Götter Globus, Barock Mythologie Globus, nach Didier Robert de Vaugondy

Artikelnummer: G558

Kategorie: Korbwaren, Dekoration, Bilder, Drucke

Barock Götter Globus, Mythologie Globus getragen von Atlas dem Titanen, mit Kartenmaterial nach dem bekanntem Hofkartographen Ludwig des XV., Didier Robert de Vaugondy
Beschreibung anzeigen 
174,00 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand (Standard)

10 auf Lager 2 - 3 Werktage
Beschreibung

Barock Götter Globus, Mythologie Globus getragen von Atlas dem Titanen, mit Kartenmaterial nach dem bekanntem Hofkartographen Ludwig des XV., Didier Robert de Vaugondy. Der Stand ist aus schwerem bronziertem Messing in klassischer Form gefertigt. Das Kartenmaterial ist geschichtet nach alter Traqdition aufgelegt und verleimt.. Dabei wird besonderer Wert auf die Qualität und die historische Genauigkeit der Objekte, unter Verwendung hochwertigster Materialien gelegt.


Allgemeines:
Der Artikel imitiert Antiquitäten aus der Zeit er wurde neu, nach alter Vorlage hergestellt. Die eingearbeiteten Gebrauchsspuren sorgen für den antiken Charakter und sollen das nostalgische Aussehen unterstreichen. Daher sind diese Gebrauchsspuren bewusst gewollt und stellen keinen Qualitätsmangel dar.


Material:
Pappe, Pappmachè, Messing bronziert


Maße:
Höhe ca. 34 cm. Durchmesser ca. 20 cm.


Legende:
Ein wahrlich mythogischer schwergewichtiger Globus von keinem geringeren getragen als von einem der griechischen Titanen, Atlas. Durch sein massives Erscheinungsbild, seine perfekten Proportionen und die in ihm verinnerlichte 100 % ige Handarbeit ist ein Brückenschlag aus der Antike über die Zeit des Hochbarock bis in unsere heutige Zeit gelungen. Dieser klassische barocke Globus besteht aus einer Kombination von edlem bronziertem Messing, poliertem Hartholz und einer von Hand gefertigten Kugel aus Pappmachè. Einzeln aufgebrachte Papierschichten ergeben eine vollständige Hülle. Die äußeren Schichten sind im aufwendigem Kunstdruckverfahren mit historischem Kartenmaterial bedruckt. Das Kartenmaterial ist nach Entwürfen des bekanntem Hofkartographen Ludwig des XV. Didier Robert de Vaugondy um 1745 reproduziert. Ob die Mitglieder des französisches Hofs dieses edle reproduzierte Stück vom Original unterscheiden könnten ?...

Merkmale
Produkt:
Alter:
Hersteller:
Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.